Vegane Bolognese – einfach und gesund | glutenfrei

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Lust auf richtig leckere vegane Pasta Bolognese? Die Bolognese Sauce ist nicht nur ein absoluter Klassiker, sondern zählt für die meisten Menschen tatsächlich seit der Kindheit schon zu den Lieblingsgerichten. Mit diesem gesunden Rezept kannst du deine vegane Bolognese ganz einfach und schnell selber zubereiten. Dazu noch glutenfreie Pasta und fertig ist dein Lieblingsessen. 

Die Grundlage für diese leckere vegane Bolognese bilden aromatische Tomaten, kombiniert mit Tofu als Fleischalternative und Karotten runden die Sauce ab. Zwiebeln, Knoblauch und italienische Kräuter wie Oregano und Thymian sorgen für die perfekte Würze. 

Ob als Mittagessen, zu Abend oder wie in Italien eine kleine Portion als Vorspeise, dieser Klassiker geht irgendwie immer und wird mit Sicherheit die ganze Familie, von jung bis alt, begeistern. 

Zubereitungszeit

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zutaten vegane Bolognese

Für 2 – 3 Personen

500 g Vollkorn-Reis Nudeln

200 g Naturtofu

4 Karotten

1 rote Zwiebel

4 Knoblauchzehen

800 g Tomatenstücke

100 g Tomatenmark

2 TL schwarzer Pfeffer

1/2 TL Meersalz oder Himalaya Salz

2 TL Paprika edelsüß

3 TL Oregano

1 TL Thymian

4 TL italienische Kräuter

etwas Kokosöl zum Anbraten

frischen Basilikum zur Deko

Zubereitung

  • Vollkorn-Reis Nudeln nach Anleitung kochen und etwas Nudelwasser aufbewahren
  • Karotten, Zwiebel und Knoblauch in kleine Stücke schneiden
  • Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen und Kokosöl zum Schmelzen bringen
  • Tofu klein bröseln und zusammen mit dem Gemüse schonend anbraten 
  • Gewürze hinzufügen und Tomatenmark unterheben
  • Tomatenstücke und etwas von dem Nudelwasser mit dazugeben, unterrühren und kurz köcheln lassen
  • Nun kannst du deine vegane Bolognese zusammen mit deiner glutenfreien Pasta servieren und vorher mit Basilikum dekorieren

Meine Empfehlung (Werbung)

Tipps

  • Hefeflocken oder auch Edelhefe genannt sind übrigens eine tolle vegane Parmesan Alternative, die hervorragend dazu schmeckt
  • Du kannst dieses Gericht mit jedem Gemüse deiner Wahl erweitern, einfach mit in die vegane Bolognese geben
  • Falls du deine vegane Pasta Bolognese nicht glutenfrei zubereiten möchtest, kannst du alternativ zu den Vollkorn-Reis Nudeln auch Pasta aus Dinkel oder Emmer verwenden

Vegan, gesund und lecker genießen mit Mediale Gesundheit

„Gesundheit ist eine Entscheidung.“


Deine persönliche und ganzheitliche Gesundheits- und Ernährungsberatung

Du interessierst dich für eine gesunde Lebens- und Ernährungsweise und möchtest deine Gesundheit selbst in die Hand nehmen?

Du möchtest dich wohler fühlen und deinen Alltag gesünder und aktiver gestalten?

Du möchtest gesund abnehmen oder einfach deine Ernährung umstellen?

Natürlich möchtest du das. Wer will das nicht?

Dich plagen gesundheitliche Beschwerden? Du bist auf der Suche, begleitend zu deiner aktuellen Behandlung, nach einer alternativen und ganzheitlichen Beratung?

Gerne biete ich dir meine Unterstützung an und begleite dich auf deinem Weg zu mehr Wohlbefinden. Mehr über meine Beratung erfährst du hier: Beratung

Ich freue mich dich kennenzulernen,

Ramon

Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater

Share.

About Author

Ich bin Ramon, Geschäftsführer von Mediale Gesundheit, Fachberater für ganzheitliche Gesundheit und studierter Ernährungsberater aus Hamburg. Ich freue mich, Fachwissen über eine ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsweise leicht und verständlich an dich weiterzugeben.

Leave A Reply