Curry Hummus aus weißen Bohnen | vegan | glutenfrei

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Du bist auf der Suche nach einem Rezept für einen schnellgemachten, leckeren und veganen Hummus? Dieser super cremige Hummus ist wirklich schnell zubereitet und eignet sich hervorragend als Dip oder Brotaufstrich. Das Besondere ist, dass anstatt Kichererbsen weiße Bohnen verwendet werden. Der Curry Hummus ist reich an pflanzlichen Proteinen, gesunden Ballaststoffen und hat durch seine speziellen Gewürze einen ayurvedischen Touch. 

Durch die Zugabe von Kurkuma, in Verbindung mit schwarzem Pfeffer, wird die antioxidative Wirkung um ein Vielfaches erhöht. Das Curcumin im Kurkuma zusammen mit dem Piperin im schwarzen Pfeffer kann die Aufnahme im Körper bis zu 2000 mal erhöhen. Diese Gewürzkombination verleiht diesem veganen Rezept eine äußerst schmackhafte und orientalische Note.

Zubereitungszeit

Zubereitungszeit ca. 5 – 10 Minuten

Zutaten

Für 2 – 3 Personen

200 g    weiße Bohnen 

2 TL    Tahini (Sesammus)

2    Knoblauchzehen

1 TL   schwarzer Pfeffer aus der Mühle

1 Prise   Meersalz

1 TL   Kreuzkümmel

1/2 TL    Kurkuma

1 1/2 TL Curry

etwas    Zitronensaft

5 EL    Olivenöl (4 EL für den Hummus und 1 EL für die Deko)

1 EL    Wasser

etwas    Petersilie zur Deko

Zubereitung

  • Weiße Bohnen abgießen, spülen und abtropfen lassen
  • Alle Zutaten zusammen mit einem Pürierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten
  • Den Hummus in eine Schale füllen, mit Olivenöl beträufeln und im Kühlschrank etwas durchziehen lassen
  • Vor dem Servieren mit Petersilie dekorieren

Tipps

  • Du kannst diesen veganen Hummus auch in eine Sauce oder Dressing umwandeln. Dafür einfach etwas mehr Wasser dazu geben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist
  • Wenn du es lieber etwas milder magst, dann kannst du auch nur eine Knoblauchzehe verwenden

Vegan, gesund und lecker genießen mit Mediale Gesundheit

„Gesundheit ist eine Entscheidung.“


Deine persönliche und ganzheitliche Gesundheits- und Ernährungsberatung

Du interessierst dich für eine gesunde Lebens- und Ernährungsweise und möchtest deine Gesundheit selbst in die Hand nehmen?

Du möchtest dich wohler fühlen und deinen Alltag gesünder und aktiver gestalten?

Du möchtest gesund abnehmen oder einfach deine Ernährung umstellen?

Natürlich möchtest du das. Wer will das nicht?

Dich plagen gesundheitliche Beschwerden? Du bist auf der Suche, begleitend zu deiner aktuellen Behandlung, nach einer alternativen und ganzheitlichen Beratung?

Gerne biete ich dir meine Unterstützung an und begleite dich auf deinem Weg zu mehr Wohlbefinden. Mehr über meine Beratung erfährst du hier: Beratung

Ich freue mich dich kennenzulernen,

Ramon

Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater

Share.

About Author

Ich bin Ramon, Geschäftsführer von Mediale Gesundheit, Fachberater für ganzheitliche Gesundheit und studierter Ernährungsberater aus Hamburg. Ich freue mich, Fachwissen über eine ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsweise leicht und verständlich an dich weiterzugeben.

1 Kommentar

  1. Pingback: Gebackene Süßkartoffeln mit Füllung und Avocadocreme | vegan | basisch

Leave A Reply